Dienstag, 17. Februar 2015

MAC Lipliner "Magenta"

Hallo (:
Als ich vor kurzem den matten Lippenstift "Please me" vorgestellt habe, hatte ich erwähnt, dass ich mir meist den passenden LipLiner zum Lippenstift kaufe.

Dieses Mal ist da irgendwie etwas falsch gelaufen.

 
Was da jetzt falsch gelaufen ist? Naja, ich besitze keinen passenden Lippenstift zu diesem Lipliner (Heroine ist zu lila-stichig und Up The Am eindeutig zu hell).
Da ich aber schon seit einiger Zeit so begeistert bin von dieser Farbe, musste ich sie bei meinem letzten Besuch am MAC Counter einfach haben. Pink und Lila haben es mir in letzter Zeit sehr angetan und ich kann mir wie im letzten Post schon gezeigt, gut ein Ombré mit "Magenta" und "Please me" vorstellen.
 
 
 
 
 
MACs "Magenta" ist ein pink-lila-farbener Lipliner mit Blaustich. Die Konsistenz des Lipliners ist eher hart als butterweich, was für mich den Auftrag aber leichter macht (als im Gegensatz zu den Longwear Liplinern, die für mich persönlich viel zu weich sind).
 
Lippenstifte wie beispielsweise "Girl About Town"  oder "Plunge" kann ich mir gut dazu vorstellen. Irgendwo habe ich auch gelesen, dass "Rebel" passen soll (diesen besitze ich), dieser Meinung bin ich allerdings nicht (aber bei "Rebel" gehen die Meinungen ohnehin auseinander - bei manchen wirkt er pink auf den Lippen, bei den anderen eher lila).
 
 
Ich freue mich schon sehr darauf, dir bald einige Ombrés mit diesem Lipliner zeigen zu können. Man darf definitiv gespannt sein.
 
Diana





 

Kommentare:

  1. Da bin ich aber jetzt neugierig. *-* Die Farbe ist so schön. <3
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Farbe super, damit lässt sich was anfangen. Bin gespannt auf deine Kombis.
    Liebe Grüße, Ann.

    AntwortenLöschen