Freitag, 13. Februar 2015

MAC Amplified Lipstick "Up The Amp"

Hey, hey (:
Es ist tatsächlich passiert. Es geschieht nicht allzu oft, aber wenn es passiert, dann nur bei einer richtig heftig guten Farbe: ich habe mir einen MAC Lippie zugelegt, der KEIN mattes Finish hat.

Einige Zeit lang habe ich alle Lippies von MAC, die nicht matt waren, gemieden. Aber wie man die letzten Wochen vielleicht gesehen hat, möchte ich nun immer mehr Neues ausprobieren.


 
 
Als ich vor einigen Tagen so in Instagram surfte, habe ich auf einer Beauty-Seite einen Swatch zu diesem Lippenstift gesehen - seitdem ging er mir nicht mehr aus dem Kopf. Als ich dann am Counter war, musste ich ihn mir sofort ansehen. Erst habe ich wegen dem Finish gezögert, aber die Farbe war bzw. ist so toll, dass ich gar nicht anders konnte und diesen wunderschönen Lippenstift kaufen musste.
 
 





"Up the amp" ist meiner Meinung nach eine tolle Mischung aus Violett und Mauve - ein kühles Lavendel. Der Lippenstift hat ein Amplified-Finish. Dies bedeutet, dass der Lippie eine gute Deckkraft hat, gut pigmentiert ist, die Textur sehr cremig ist und dass er einen schönen Glanz hinterlässt.


 
 
Wie du sicherlich weißt, besitze ich hauptsächlich matte Lippenstifte, daher ist dieses Finish wirklich sehr ungewohnt für mich. Überraschenderweise bin ich damit aber sehr gut klargekommen. Auftragen lies sich "Up the amp" aufgrund der cremigen Konsistenz natürlich kinderleicht. Unter dem Lippenstift habe ich MACs "Prep+Prime Lips" verwendet, das meine Lippen pflegt und den Lippenstift haltbarer macht. Mit diesem Zusatzprodukt hielt der Lippenstift in etwa zwei bis drei Stunden ohne dass ich ihn Nachziehen musste. (Zum Vergleich: Bei den matten Lippenstiften reicht es aus in etwa alle fünf Stunden die Farbe aufzufrischen.)
 
 
 
Anfangs hatte ich große Bedenken, dass er Lippenstift sich mit meiner Haarfarbe beißen könnte und ich durch den Lavendelton eventuell noch blasser aussehen könnte, aber ich muss gestehen, dass mir diese Farbe auf meinen Lippen wirklich gut gefällt.
 
Was meinst du? (:


Diana








Kommentare:

  1. Jaa, die Farbe ist toll. Zwar trifft sie nicht ganz so meinen Geschmack aber dennoch ist sie toll an dir. :)
    liebst Elisabeth-Amalie

    AntwortenLöschen
  2. Same here.. normalerweisee wäre mir der lippie viel zu hell, aber zur zeit reizt mich das neue (:

    AntwortenLöschen