Montag, 28. September 2015

Kooperation mit MissHA

Hallo meine Lieben,
heute möchte ich euch eine "neue" Kosmetik-Marke vorstellen, die es zwar schon etwas länger gibt, aber nun auch endlich zu uns (beziehungsweise zu mir) vorgedrungen ist: Miss Ha!
Bevor ich euch die Produkte zeige, die ich zum Testen bekommen habe, möchte ich euch MISS HA kurz vorstellen.

"Miss Ha" kommt aus Südkorea und ist bekannt für deren (hellen) BB Creams (v.a. die "Perfect Cover BB Cream" ist bei einigen Beauty Gurus  beliebt). In Asien zählt diese Kosmetikmarke zu den absoluten Bestsellern. Das Sortiment fängt an bei MakeUp, geht über Reinigungs- und Pflegeprodukte und beinhaltet auch Haarprodukte. "Miss Ha" ist überall bekannt für die hohe Qualität der Produkte und deren relativ niedrige Preise. Besonders bekannt ist, dass die Pflegeprodukte mit Tönung (also die BB Creams) nicht nachdunkeln. Gerade dieses Phänomen findet man überall: egal ob Drogerie oder HighEnd und egal ob BB Cream oder MakeUp: so viele Produkte dunkeln so stark nach, dass das Produkt im Endeffekt dann leider ungeeignet ist.
Toll ist auch, dass keines der Produkte von "Miss Ha" der Haut Feuchtigkeit entzieht. Ganz im Gegenteil: ein dauerhaftes Feuchtigkeitsspenden gehört zum Kredo der Firma und das übrigens ohne dass Versuche an Tieren gemacht wird.  Und: sogar Männer werden bei "Miss Ha" fündig! ;)



Firmenphilosophie:
"Ganz einfach: Qualität zum erschwinglichen Preis.
Wir folgen nicht dem typischen Denken „Kosmetik muss teuer sein um zu wirken“. Kosmetische Produkte gehören für uns zum alltäglichen Leben und sollten deswegen für jeden bezahlbar sein. Der wahre Wert liegt nicht in der Verpackung oder Werbung sondern in der Wirkung und dem Ergebnis. So haben wir es uns zum Ziel gesetzt, unsere Kunden durch unsere innovativen Produkte glücklich und zufrieden zu machen."



 
 
Ich freue mich wirklich sehr darüber, dass ich so viele tolle Produkte zum Testen bekommen habe. Heute möchte ich sie euch kurz zeigen und ein paar Sätze darüber schreiben. In den kommenden Tagen und Wochen werde ich euch dann jedes Produkt einzeln vorstellen.
 
Zuerst wäre da einmal das "Super Aqua" - MiniaturSet bestehend aus dem "Ultra Water-Full Active Toner", der "Ultra Water-Full Control Emulison" und der "Ultra Water-Full Cream"! Der "Ultra Water-Full Active Toner" verhilft zu einer idealen Feuchtigkeitsversorgung und verleiht der Haut ein natürlich schönes Strahlen. Zudem enthält er botanische Planzenextrakte. Die "Ultra Water-Full Control Emulsion" spendet Feuchtigkeit und harmonisiert den Feuchtigkeitshaushalt der Haut. Die "Ultra Water-Full Cream"   pflegt dehydrierte Haut ohne ein beschwerendes oder schmieriges Hautgefühl zu hinterlassen. Mein erster EIndruck der Serie ist wirklich gut. Meine Haut fühlt sich zart und mit ausreichend Feuchtigkeit versorgt an.
 
Die "M Signature Real Complete B.B Cream" und den "M Signature Real Complete Blending Primer" habe ich mir vor einigen Wochen selbst gekauft. Es waren meine ersten "Miss Ha"-Produkte. Die "M Signature Real Complete B.B Cream" hat eine gute, aber nicht zu starke Deckkraft. Die Haut fühlt sich den ganzen Tag über gepflegt und angenehm an. Der "M Signature Real Complete Blending Primer"  hat einen aufhellenden Effekt auf der Haut, der zudem kleine Fältchen kaschiert. Zudem macht er das MakeUp haltbarer.
 
 
 
 
Der "Super Aqua Cell Renew Snail Clansing Foam"  (gelb-goldene Tube) ist ein erfrischender Reinigungsschaum  mit dem Extrakt von Schneckenschleim-Filtrat, der die Haut nicht nur reinigt, sondern auch pflegt. Er wirkt anregend auf die Zellregeneration und spendet zudem Feuchtigkeit. 
Das "M Perfect B.B. Deep Cleansing  Oil" (braune Flasche) reinigt die Haut und entfernt rückstandslos jedes MakeUp. Dank der öligen Textur schmilzt das MakeUp beinahe vom Gesicht und hinterlässt ein angenehmes Hautgefühl.
Das "Super Aqua Pore Correcting Refine Serum"  (hellblauer Flacon) kümmert sich um zu große Poren, abgestorbene Hautzellen, übermäßiger Talgproduktion und sogar Mitesser. Enthalten sind Extrakte wie beispielsweise Avocado, Meerwasser oder Weidenrinde,  die für eine optimale Haut- und Porenpflege sorgen.
"Black Ghassoul Peel-Off Nose Pack" (weiße Tube) entfernt die Mitesser auf der Nase , verengt die Poren und pflegt die Haut. Die zähflüssige Creme wird auf die betroffenen Stellen aufgetragen und muss dann für ca. 15 Minuten trocknen. Danach kann man sie ganz einfach abziehen.
 
 
 




Es gibt super viele unterschiedliche Masken von MISSHA. Egal ob man trockene oder fettige Haut hat, etwas gegen Pickel oder Falten tun möchte oder einfach eine schöne Rundumpflege möchte: hier wird man eindeutig fündig. Meine drei Lieblingsmasken - Mango, Granatapfel und für Mischhaut - sind hier zu sehen. Diese SheetMasks werden ca. 15 - 20 Minuten auf dem Gesicht gelassen. Man fühlt richtig, wie sich die kostbaren Inhaltsstoffe von der Maske lösen und auf das Gesicht übertragen. Zudem duften diese unbeschreiblich toll.

Vielleicht habt ihr bemerkt, dass am Übersichtsbild noch zwei kleine Döschen zu sehen sind. Da diese aber zur dekorativen Kosmetik gehören und ich mir diese selbst gekauft habe, stelle ich sie euch demnächst separat vor. Dies waren also nun die Produkte, die ich von MissHa freundlicherweise zum Testen bekommen habe. In den nächsten Tagen und Wochen werde ich euch die Artikel einzeln vorstellen und davon berichten.

Vielen lieben Dank, liebe Xenia von MissHa! :*


Diana

Kommentare:

  1. Hallo Liebes, ein unglaublich toller Post! Schöne Bilder und eine tolle Rundumvorstellung der Produkte! Freu mich schon auf die Einzelvorstellungen. :-*

    AntwortenLöschen
  2. Es wird Mischa ausgesprochen :]
    미 mi
    샤 sya gesprochen scha
    = mischa 미샤

    Cool, dass koreanische Kosmetik endlich den europäischen Markt erobert.

    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich kannte die Marke vorher auch noch nicht, aber da sind einige Produkte dabei, die sich sehr interessant anhören!

    Liebe Grüße Ann-Kathrin

    www.i-like-shoes.de

    AntwortenLöschen