Freitag, 2. Mai 2014

Ein Besuch bei MAC... ("Alluring Aquatic")

...endet oft ganz anders als geplant!
Wer mir auf Instagram folgt, hat sicherlich gesehen, dass ich Anfang der Woche bei eine MAC Counter war um mir eine neuen Lippenstift zu kaufen. Nach Hause gekommen bin ich mit der Base "Painterly" und einem "Pro Longwear" - Lippie.
Der Grund meines heutigen Besuches war die "Alluring Aquatic" - LE, die heute in den Countern veröffenlicht wurde. Da Mitte der Woche online innerhalb von wenigen Stunden (wahrscheinlich auch eher Minuten) alles ausverkauft war, hab ich meine Lieblings-Mila, die im Counter in München arbeitet, darum gebeten, mir "Goddess of the sea" wegzulegen.
Lieb wie sie ist, hat sie dies natürlich getan und so bin ich heute nach der Arbeit zu MAC getigert.

 
Dort angekommen, stand die LE natürlich schon bereit und "Goddess of the sea" war natürlich auch hier schon ausverkauft - mein Exemplar miteingerechnet! :D
Ich hab mir einige der Produkte etwas näher angeschaut. Auf den ersten Blick hat es mir besonders ein lilafarbener Lipgoss mit Glitzerpartikeln angetan. Auf meinen Lippen hat er mir auch wirklich gut gefallen, allerdings mag ich dieses klebrige Gefühl auf den Lippen absolut nicht und ich habe mich nicht dazu entschieden, ihn zu kaufen.
 
Hier ein paar kleine Eindrücke:
 
 
 

 

 
(Links: die Lippies geswatcht / Rechts: Blush "Sea me, hear me")
 


 

 
(Der Lipgloss "Modern Lure")
 
 
 
(Links: Nagellack "Goddess of the sea" / Rechts: Lidschatten "Lorelei")

Als wir dann so im Gespräch über die Produkte waren, kam uns die Idee, diese doch einfach an mir auszuprobieren. Schließlich hatte ich ohnehin schon einmal einen Termin bei Mila zum Schminken, den ich dann leider absagen musste!
Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass es mir anfangs nicht ganz geheuer war, mich im doch recht großen Karstadt abzuschminken. Abgeschminkt fühlte ich mich total unwohl - und das hat man anscheinend auch gemerkt.
Als Madame dann aber Hand anlegte und wir bei den Augen angelangt waren, waren meine Zweifel verschwunden.
Wirklich toll fand ich, dass ich anfangs gefragt wurde, welches "TraumMakeUp" ich denn hätte und wie ich mir das alles nun in etwa vorstelle. Andere hätten sicher einfach losgelegt ohne auf meine Wünsche einzugehen.

Das Highlight des Ganzen waren natürlich meine Augenbrauen. Schon seit Jahren "kämpfe" ich mit ihnen. Ich hab nicht viele Brauen und die, die ich habe, wachsen an den falschen Stellen. Aufgrund dessen, dass  ich in diesem Bereich schon so viel gekauft habe und immer enttäuscht wurde, waren Augenbrauen immer ein heikles Thema bei mir.

Was soll ich noch groß sagen? Seht einfach selbst...


 
Ich bin einfach nur noch so megahappy mit dem Ergebnis. ENDLICH habe auch ich einmal Augenbrauen; schöne Augenbrauen.
 
Also falls du das liest, Mila (ich denke das wirst du).... Tausend Dank!!!! Vielen, vielen Dank. Ich bin so begeistert. Dankeschön!
 
 



Natürlich möchte ich euch dann auch noch zeigen, was ich mir gekauft habe. Bei meinem Lippenstift ist es natürlich nicht geblieben! ;D Mit durften neben "Goddess of the sea" das Blush "Sea me, hear me", das Bronzing Powder "Delphic" und der Augenbauenstift, den Mila für meine Augenbrauen verwendet hat.

Posts dazu mit Swatches folgen selbstverständlich. Aber zuerst möchte ich die Produkte ausgiebig testen und verwenden.

Der Tag hat schlecht begonnen, aber er endet definitiv mehr als gut.
Ich fühl mich wie eine Meerjungfrau! ;P
Danke !!!

 


 

Kommentare:

  1. Du postest über Mac und das erste, was mit auffällt, ist Dein Nagellack. Tolle Farbe!! Und deshalb gibt's auch driekt eine Nominierung: http://my-list-of.blogspot.de/2014/05/meine-erste-nominierung.html

    AntwortenLöschen
  2. Der Lipgloss ist richtig krass :)

    AntwortenLöschen